Geburtsvorbereitung mit Hypnose

Geburtsvorbereitung mit Hypnose
Beginnt am Fr, 6. November 2020 Endet am Sa, 7. November 2020
Seminar-Beschreibung

Geburtsvorbereitung mit Hypnose

 

Viele Frauen wünschen sich eine Geburt, während der sie sich wohl und sicher fühlen und ihrem eigenen Körper vertrauen können. Sie möchten die Wehen nur als das wahrnehmen, was sie sind: hilfreiche Muskelkontraktionen, die nötig sind, um ihr Kind zu gebären.

Der Vorgang einer Geburt löst auf natürliche Art und Weise einen Trancezustand aus. Durch vorbereitende Hypnosen kann die Wahrscheinlichkeit erhöht werden, dass es sich dabei nicht um einen Dystrance-Zustand, sondern vielmehr um einen Eutrance-Zustand handelt.

Dieses Seminar zeigt, auf welche Art und Weise man Frauen mit Hilfe von Hypnose auf dieses Ereignis vorbereiten kann, sodass, auch im Falle von nicht unmittelbar vorhergesehenen medizinischen Unterstützungen (Dammschnitt, Zangengeburt, Not-Kaiserschnitt oder ähnliches) die Frau das Ereignis der Geburt ihres Kindes als ein schönes in Erinnerung behält.

Milton Erickson hat einmal gesagt: „Jeder Mensch ist so einzigartig, wie sein Fingerabdruck“. Damit ist auch jede Frau, jede Schwangerschaft und jede Geburt einzigartig. Aus diesem Grund wird in dem Seminar auch wert gelegt auf einen individualisierten Zugang.

Dabei werden u.a. folgende Themen behandelt:

  • Schwangerschafts-Übelkeit und Erbrechen
  • Angst vor der Geburt
  • Bearbeiten von vorherigen traumatischen Geburtserfahrungen
  • gezielte Vorbereitung auf den Geburtsvorgang
  • Methoden für das Schmerzmanagement und bzw. zur Veränderung der Reizwahrnehmung
  • Kontakt mit dem Kind
  • das Miteinbeziehen des Wochenbetts in die Geburtsvorbereitende Hypnose

 

Literatur

Lorenz-Wallacher, L. (2003). Schwangerschaft, Geburt und Hypnose

Rossi E..(Hrsg.) (1997). Gesammelte Schriften von Milton H. Erickson.

(Sonderausgabe für die M.E.G. Milton Erickson Gesellschaft für klinische

Hypnose e.V.). Heidelberg: Carl-Auer-Systeme.

 

 

 

Seminarinformationen kompakt


Titel

Vortragende

Geburtsvorbereitung mit Hypnose
Dr. Ursula Lirk


Datum

6. und 7. November 2020


Zeiten

Freitag, 14-20 Uhr, Samstag 9-17.30 Uhr (16 EH)


Ort

MEGA, Löwengasse 3/2, 1030 Wien


Kosten

€ 335,- für Nicht-Mitglieder, € 290,- für Mitglieder


Teilnehmende

max. 25 TeilnehmerInnen


Anmeldeschluss

5. November 2020


Storno

Stornierung sind schriftlich (email) an office@hypno-mega.at zu richten und bis spätestens zehn Tage (Maileingangsdatum) vor Seminarbeginn kostenlos, neun Tagen bis 1 Tag (Maileingangsdatum) vor Seminarbeginn sind 50% der Seminargebühren zu bezahlen, bei Stornierung am Tag des Seminars gibt es keine Rückerstattung

Seminaradresse

Löwengasse 3, 1030 Wien,Austria

Karte anzeigen