K5 – Arbeiten mit Geschichten und Märchen

K5 – Arbeiten mit Geschichten und Märchen
Beginnt am Fr, 14. Dezember 2018 Endet am Sa, 15. Dezember 2018
Seminar-Beschreibung

Vortragende: Dr. Charlotte Wirl

  • Einsatz von Märchen und Metaphern in der therapeutischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Konstruktion von individuellen symptom-und ressourcenorientierten therapeutischen Geschichten

 

Seminarinformationen kompakt


Titel

Vortragende

K5 – Arbeiten mit Geschichten und Märchen

Dr. Charlotte Wirl


Datum

14.-15. Dezember 2018


Zeiten

Freitag 14-20 Uhr, Samstag 9-17.30 Uhr; (16 EH)


Ort

MEGA, Löwengasse 3/2, 1030 Wien


Kosten

€ 290,- für Mitglieder, € 335,- für Nicht-Mitglieder

für ÄrztInnen: 16 DFP-Pkt, ID:624620


Teilnehmende

  • K-Curriculum TeilnehmerInnen; TeilnehmerInnen, die das gesamte K-Curriculum bei der MEGA absolvieren und einen Weiterbildungsvertrag unterschrieben haben, werden TeilnehmerInnen, die nur einzelne K-Seminare buchen, bei zu vielen Anmeldungen vorgereiht.
  • Bei freien Plätzen in den K-Seminaren können MEGA-Mitglieder, die bereits ein K-Curriculum bei uns abgeschlossen haben, zum halben Preis teilnehmen. Buchung ist NUR bei einer Teilnehmerzahl unter 15, max. 1 Woche vor dem Seminar, direkt per E-Mail an gressenbauer@hypno-mega.at möglich


Anmeldeschluss

13. Dezember  2018


Storno

Stornierung bis spätestens zehn Tage (Maileingangsdatum) vor Seminarbeginn kostenlos, neun Tagen bis 1 Tag (Maileingangsdatum) vor Seminarbeginn sind 50% der Seminargebühren zu bezahlen, bei Stornierung am Tag des Seminars gibt es keine Rückerstattung



Seminaradresse

Löwengasse 3, 1030 Wien,Austria

Karte anzeigen