Zertifizierungen für SKJ-PsychotherapeutInnen

K-Zertifikat

PsychotherapeutInnen bekommen nach Abschluss des Curriculums (Säuglings-), Kinder – und Jugendlichen-PsychotherapeutInnen lt. Psychotherapiegesetz das Zertifikat „Hypno- und Kurztherapeutische Konzepte für die Arbeit mit (Säuglingen-), Kindern- und Jugendlichen“.

Achtung PsychotherapeutInnen:
Die Bezeichnung Säuglings-, Kinder und Jugendlichen Psychotherapeut/in kann nur die/derjenige führen, die/der eine Zertifizierung bis Juni 2018 bei der Mega beantragt hat. Auch wenn Sie das K-Curriculum schon früher abgeschlossen haben, brauchen Sie ein neues Zertifikat:

Zertifikat „Hypno- und Kurztherapeutische Konzepte für die Arbeit mit (Säuglingen-), Kindern- und Jugendlichen“ nach den Richtlinien des Bundesministeriums!

ACHTUNG: Bis Juni 2018 ist eine Nach/Neuzertifizierung möglich. Wir empfehlen die Nach/Neu-Zertifizierung unbedingt und bitten Sie möglichst rasch Ihren Antrag zu stellen!

 

Information Nachzertifizierung

Information Neuzertifizierung

Information Zertifizierung

 

AnsprechpartnerInnen

Susanne Hausleithner-Jilch,Tel.:0043 676 706 50 99, susanne.hausleithner@chello.at

 Dr. Rosa Matzenberger, rosa.matzenberger@hypno-mega.at

Auch interessant