C-Hypnotherapie meets Brainspotting 2

C-Hypnotherapie meets Brainspotting 2
Beginnt am Fr, 24. August 2018 Endet am So, 26. August 2018
Seminar-Beschreibung

Vortragender: Mag. Andreas Kollar

Achtung: Dieses Seminar wird in Zukunft unter dem Titel „Hypnotherapeutische Selbstregulation“ laufen! Es handelt sich nicht um ein Brainspotting™-Seminar, sondern um eine stringente hypnotherapeutische Umsetzung der Grundgedanken von Brainspotting™.

Aufbauend auf den Kenntnissen von Teil 1 sollen bei diesem Vertiefungsseminar neue Möglichkeiten der Induktion und des Verarbeitungsprozesses aufgezeigt werden. Außerdem soll genug Platz sein, um auf die Bedürfnisse im Umgang mit der Technik mit Menschen mit komplexen Störungsbildern sein.

Ziele:

  • Vertiefung der Technik-Kenntnisse
  • Anwendung in Settings mit komplexen Anforderungen
  • viel Selbsterfahrung

Seminarinformationen kompakt


Titel

Vortragender

C-Hypnotherapie meets Brainspotting 2

Mag. Andreas Kollar


Datum

24. -26. August 2018


Zeiten

Freitag 14–20 Uhr, Samstag 9–17:30 Uhr, Sonntag 09.00-12:30Uhr, (20 Einheiten)


Ort

MEGA, Löwengasse 3/2, 1030 Wien


Kosten

€ 290,- für Mitglieder, € 325,- für Nicht-Mitglieder


Teilnehmende

Hypnotherapie meets Brainspotting 1-Absolventen, Menschen mit absolvierten Brainspotting™ –  bzw. Traumafokus-Seminaren mögen bitte zuerst Kontakt mit Mag. Andreas Kollar aufnehmen.


Anmeldeschluss

24. August 2018


Storno

Stornierung bis spätestens zehn Tage (Maileingangsdatum) vor Seminarbeginn kostenlos, neun Tagen bis 1 Tag (Maileingangsdatum) vor Seminarbeginn sind 50% der Seminargebühren zu bezahlen, bei Stornierung am Tag des Seminars gibt es keine Rückerstattung



Seminaradresse

Löwengasse 3, 1030 Wien,Austria

Karte anzeigen